• Unsere Notrufnummer: 0160 96342617

Patientenlifter

Wenn Sie einen Angehörigen, Freund oder Bekannten pflegen, wissen Sie, dass die Pflege auch körperlich viel abverlangt. Je nach Körpergewicht und Mobilität des Pflegebedürftigen haben viele Angehörige, Pflegedienste und Einrichtungen Mühe, den Betroffenen aufzurichten und ihn umzulagern. Und manchmal schafft man es einfach nicht mehr, ihn aus eigener Kraft zu heben. Gut, dass es dafür technische Hilfsmittel wie den Patientenlifter gibt. Sie sind für die pflegende Person eine enorme Hilfe.

Patientenlifter dienen zur Aufnahme, zum Transport und Positionswechsel von Patienten mit krankheits- oder behinderungsbedingter Mobilitätseinschränkung. Mit einem geeigneten Gurt ist es möglich, einen Patienten sicher und schonend zu bewegen.
Nicht nur in der professionellen Pflege, sondern auch für Pflegende im privaten Umfeld sind Patientenlifter eine enorme Erleichterung.
Wir unterscheiden zwischen Patientenliftern, Aufstehhilfen und Deckenliftern. Je nach Krankheitsbild, Pflegesituation und Bedarf.

Produktbeispiele
aks
SLK